EnglischDeutsch

Indexiervorrichtung IV40

Home/Produkte / Indexiervorrichtung IV40
  • Die Indexiervorrichtung IV40 des Transfersystems LT40 dient dazu, Werkstückträger in der X-Y-Ebene exakt zu positionieren. - The indexing unit IV40 of the transfer system LT40 is used to position the workpiece carrier exactly on the X-Y-Level.
  • Die Indexiervorrichtung IV40 des Transfersystems LT40 kann beliebig auf einem Förderband TS40 auf dem Chassis montiert werden. - On a conveyor TS40 the indexing unit IV40 of the transfer system LT40 can be mounted on the chassis as desired.
  • Die Positioniergenauigkeit der Indexiervorrichtung IV40 des Transfersystems LT40 beträgt ± 0.02 mm. - The positioning accuracy of the indexing unit IV40 of the transfer system LT40 is ± 0.02 mm.
  • Die Indexiervorrichtung des Transfersystems LT40 kann für optische Prüfstationen oder Pick-and-Place-Anwendungen eingesetzt werden. - The indexing unit of the transfer system LT40 can be used for optical inspection stations or pick-and-place applications.
  • Die Indexiervorrichtung IV40 des Transfersystems LT40 dient dazu, Werkstückträger in der X-Y-Ebene exakt zu positionieren. - The indexing unit IV40 of the transfer system LT40 is used to position the workpiece carrier exactly on the X-Y-Level.
  • Die Indexiervorrichtung IV40 des Transfersystems LT40 kann beliebig auf einem Förderband TS40 auf dem Chassis montiert werden. - On a conveyor TS40 the indexing unit IV40 of the transfer system LT40 can be mounted on the chassis as desired.
  • Die Positioniergenauigkeit der Indexiervorrichtung IV40 des Transfersystems LT40 beträgt ± 0.02 mm. - The positioning accuracy of the indexing unit IV40 of the transfer system LT40 is ± 0.02 mm.
  • Die Indexiervorrichtung des Transfersystems LT40 kann für optische Prüfstationen oder Pick-and-Place-Anwendungen eingesetzt werden. - The indexing unit of the transfer system LT40 can be used for optical inspection stations or pick-and-place applications.

Die Indexiervorrichtung IV40 kann beliebig auf einem Förderband TS40 auf dem Chassis montiert werden. Sie dient dazu, Werkstückträger in der X-Y-Ebene exakt zu positionieren. Die Positioniergenauigkeit beträgt ± 0.02 mm. Die Indexiervorrichtung kann für optische Prüfstationen oder Pick-and-Place-Anwendungen eingesetzt werden.

 

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, um Dokumente herunterzuladen.

x