EnglischDeutsch

Förderband ST40

Home/Produkte / Förderband ST40
  • Basis des Transfersystems LT40 ist das Doppelzahnriemen Förderband mit integriertem Antrieb. - The basis of the transfer system LT40 is the dual toothed belt system with integrated drive.
  • Förderbänder des Transfersystems LT40 gibt es in drei Baugrössen. - Conveyor for the transfer system LT40 are available in three sizes.
  • Förderbander des Transfersystems LT40 mit Kurve. - Conveyor of the transfer system LT40 with curve.
  • Ein Werkstückträger fährt zur Querausschleusung des Transfersystems LT40. - A workpiece carrier drives to the lateral transport of the transfer system LT40.
  • Basis des Transfersystems LT40 ist das Doppelzahnriemen Förderband mit integriertem Antrieb. - The basis of the transfer system LT40 is the dual toothed belt system with integrated drive.
  • Förderbänder des Transfersystems LT40 gibt es in drei Baugrössen. - Conveyor for the transfer system LT40 are available in three sizes.
  • Förderbander des Transfersystems LT40 mit Kurve. - Conveyor of the transfer system LT40 with curve.
  • Ein Werkstückträger fährt zur Querausschleusung des Transfersystems LT40. - A workpiece carrier drives to the lateral transport of the transfer system LT40.

Basis des Transfersystems LT40 ist das Doppelzahnriemen Förderband mit integriertem Antrieb. Die Länge ist variabel bis zu 6000 mm in drei Baugrössen 200 mm, 240 mm und 320 mm. Für die Querausschleusung des Werkstückträgers 320 mm x 480 mm gibt es auch Förderbänder mit der Chassisbreite 480 mm.
Für die einfache Montage besitzt das Chassis auf drei Seiten ein Schwalbenschwanzprofil. Das Förderband wird in drei Bauformen unterschieden: Förderband mit Laschen längs, Laschen quer oder Laschen längs-quer. Förderbänder mit Lasche quer können rechtwinklig zu anderen Förderbändern über die Schwalbenschwanzführung eingehängt werden.
Dank dem geschlossenen Aluminiumprofil ohne jegliche Profilnuten hat das Chassis eine optimale Steifigkeit bei einem geringen Eigengewicht. Ab einer Länge von 1.5 m wird ein zusätzliches Verbindungsprofil benötigt, um die Stabilität zu gewährleisten.
Förderbänder, die länger als 3 m sind, haben grundsätzlichg immer ein getrenntes Chassis. Die stabile Verbindung erfolgt über den Chassisverbinder.

Details:

Länge: bis 6000 mm
Baugrössen: 200 mm, 240 mm, 320 mm
Antrieb: Ø 62.5 mm

 

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, um Dokumente herunterzuladen.

x