EnglischDeutsch

Förderband TB40

Home/Produkte / Förderband TB40
  • Förderband TB40 mit Sicht auf den integrierten Motor in der Antriebsrolle. - Conveyor TB40 with view to the integrated drive into the drive roller.
  • Förderband TB40 mit integriertem Motor in der Antriebsrolle von vorne. - Conveyor TB40 with integrated drive into the drive roller from the front.
  • Förderband TB40 mit integriertem Motor und Sicht auf die Umlenkrollen. - Conveyor TB40 with integrated drive and view to the deflection rollers.
  • Förderband TB40 in verschiedenen Längen und Breiten. - Conveyor TB40 in differents length and widths.
  • Förderband TB40 mit Sicht auf den integrierten Motor in der Antriebsrolle. - Conveyor TB40 with view to the integrated drive into the drive roller.
  • Förderband TB40 mit integriertem Motor in der Antriebsrolle von vorne. - Conveyor TB40 with integrated drive into the drive roller from the front.
  • Förderband TB40 mit integriertem Motor und Sicht auf die Umlenkrollen. - Conveyor TB40 with integrated drive and view to the deflection rollers.
  • Förderband TB40 in verschiedenen Längen und Breiten. - Conveyor TB40 in differents length and widths.

Förderbänder TB40 kommen als einzelne Zu- und Wegführbänder oder zur Verkettung ganzer Transportsysteme zum Einsatz. Durch den modularen Aufbau können sie einfach an spezifische Kundenanforderungen angepasst werden.
Der Antrieb erfolgt über einen 24 V Motor. Damit können im Förderbetrieb bis zu 80 kg transportiert werden. Das Programm wird durch ein breites Angebot an Zubehör abgerundet. Dazu gehören verschiedene Gurttypen für vielfältige Anwendungen, Seitenführungen und Ständer.
Durch den in die Antriebsrolle integrierten Motor ist das Förderband sehr kompakt in seiner Bauweise.
Motoren der Förderbänder TB40 haben wirkungsgradoptimierte Antriebe und sind dadurch energieeffizient. Sie erfüllen nicht nur die EU-Mindest-Anforderungen der Effizienzklasse IE3, sondern sind mit 85% Wirkungsgrad deutlich besser als die für die Zukunft vorgesehene Super Premium-Effizienzklasse IE4.
Bei einer maximalen Länge von 6 m sind Chassisbreiten von 300 bis 800 mm erhältlich.
Der Durchmesser der Umlenkrollen von 60 mm (Antriebsrolle 78 mm) erlaubt den Einsatz von Stollengurten. Vor allem für Steigförderer mit Stollengurten ist die kompakte Bauweise ein grosser Pluspunkt.

Details:

Chassisbreite: 300, 400, 500, 600, 700, 800 mm
Antrieb: in Antriebsrolle integriert
Motor: 24 V BLDC Motor
Geschwindigkeit: 0–30 m/min (±10%)
Bandbelastung Förderbetrieb: bis 80 kg
Garantie: 3 Jahre
Lieferfrist: 2 - 3 Arbeitswochen mit Montage

 

Bitte geben Sie Ihre Daten ein, um Dokumente herunterzuladen.

x