Unsere Transfersysteme LT40 oder LTE  bestehen aus Förderbändern, auf denen die einzelnen Werkstückträger laufen. Entsprechend ihrem Montageablauf werden die Werkstücke automatisch von einem Förderband zum Nächsten durch die Arbeitsstationen geführt.  Das Baukastenprinzip erlaubt eine schrittweise Umsetzung des Automatisierungsprozesses.

Weitere Infos lesen