Seit 2017 sind die Anforderungen für sparsame Antriebe weiter gestiegen: Es dürfen nur noch Elektromotoren mit dem Wirkungsgrad IE3 auf den Markt gebracht werden. Die Motoren der Förderbänder TB30 und TB40 sowie des Transfersystems LT40 erfüllen diese Anforderungen nicht nur, sondern besitzen bereits heute die Energieeffizienzklasse IE4 der Zukunft. Details finden Sie hier.