Das universelle, modulare Profilsystem Quick-Set eignet sich nicht nur für den Einsatz im Maschinenbau (speziell für präzise, formstabile Verbindungen), sondern zum Beispiel auch für Fahrräder.
Ein Student aus Frankreich hat in Zusammenarbeit mit der TU Berlin seine Idee, Do-it-Yourself Fahrräder aus Quick-Set zu bauen, realisiert. Dies zeigt nicht nur die Flexibilität von Quick-Set sondern auch, dass dem Ideenreichtum keine Grenzen gesetzt sind.

zum Video